Nachhaltigkeit Gründerszene

Gründerszene

Wie sichert man die Unternehmensnachfolge?

Kay Hansen aus Buxtehude hat es mit dem CFC Corporate Finance Contor durchgezogen und einiges dabei gelernt.

5 Dinge, die du noch nicht über das Miniatur Wunderland gelesen hast.

Was die Disco mit Eisenbahnen zu tun hat, warum es das Miniaturwunderland beinahe nicht gegeben hätte und wie die Modelleisenbahn deine Oma vor dem Enkeltrick bewahrt, erfährst du in diesem Beitrag.

StartUp/GrownUp: Unternehmergenerationen zusammenführen

Die einen haben Erfahrung und Kontakte, die anderen spanndende neue Geschäftsideen. In Hamburg werden sie systematisch zusammengeführt.

Hamburgs “Höhle der Löwen” – 30 Jahre Haspa-Startup-Center

Im Start-up-Center der Haspa geben sich angehende Gründer die Klinke in die Hand. Jedes Jahr werden rund 1.000 Geschäftsideen präsentiert Jeder Dritte bekommt einen Kredit.

Innovationen frei Haus

Accelerator-Programme haben sich weltweit als Entwicklungs-Camps für Startup-Unternehmen etabliert. Auch in Hamburg locken diese Beschleunigungs-Programme erfolgreiche Gründerteams an – eine Frischzellenkur für ansässige Unternehmen.

Parship für Unternehmen: Geschäftskontakte von der Bank

Kaum ein anders Unternehmen ist in Hamburg so gut verdrahtet wie die Haspa. Jeder zweite Betrieb ist bei ihr Kunde. Davon sollen nun auch die Unternehmer profitieren.