Haspa Musik Stiftung: Mehr Musik für Hamburg

Talente an die Waterkant – das ist das Motto der Haspa Musik Stiftung. Seit mehr als zehn Jahren unterstützt die Stiftung in Hamburg Kinder und Jugendliche auf ihrem musikalischen Weg und fördert vielfältige Musikprojekte. Unter anderem rief sie gemeinsam mit den Musikexperten von RockCity Hamburg e.V. den Musikerpreis KRACH+GETÖSE ins Leben, 20.000 Schüler sahen eines der von der Stiftung unterstützten Schulkonzerte in der Elbphilharmonie, und rund 500 erstklassige Instrumente aus dem Instrumentenfonds wurden an Kinder und Jugendliche vergeben. Und wenn in Hamburg das Reeperbahn Festival an den Start geht, dann rocken die Nachwuchsbands auch die Haspa Filiale auf der Reeperbahn. Alle Projektpartner der Stiftung sind gemeinnützige Institutionen, die ein Ziel verfolgen: den musikalischen Nachwuchs zu fördern und das Hamburger Musikleben zu stärken.

Familientage in der Elbphilharmonie

Den kleinen Besuchern wird die Musik auf kindgerecht nähergebracht

An den Familientagen der Elbphilharmonie erklingt aus jedem Winkel Musik. Es gibt viele kindgerechte und erwachsenentaugliche Konzerte in den Sälen. Und es wartet die eine oder andere Überraschung auf der Plaza und in den Foyers – mit Musik von Klassik bis Pop, zum Mitmachen und Mitgrooven, Erbauen und Erleben oder auch einfach nur zum Hinhören und Wegträumen. Von ganz kleiner bis ganz großer Besetzung, für kleine und große Ohren ab 4 Jahren. Powered by Haspa.

Musikerpreis KRACH+GETÖSE

Den musikalischen Nachwuchs in Hamburg und über die Stadtgrenzen hinaus fördern die Haspa Musik Stiftung und RockCity Hamburg e.V. mit dem Hamburg Music Award KRACH+GETÖSE bereits seit 2009. Und das mit großem Erfolg – die Preisträger spielen bereits auf großen Festivalbühnen im In- und Ausland.

Haspa Instrumentenfonds

Der Instrumentenfonds bietet eine große Chance für talentierte Kinder und Jugendliche


Seit über zehn Jahren kauft und verleiht die Haspa Musik Stiftung auch hochwertige Instrumente, und zwar jedes Jahr im Wert von 100.000 Euro. Mittlerweile befinden sich Instrumente für eine Million Euro im Instrumentenfonds. Insgesamt wurden in den vergangenen Jahren bereits knapp 500 Musikinstrumente für den talentierten Musiknachwuchs angeschafft.

Reeperbahn Festival


Die Haspa Musik Stiftung ist seit vielen Jahren dabei und unterstützt das Reeperbahn Festival als wichtige Plattform für den musikalischen Nachwuchs. Einmal im Jahr wird die Haspa Filiale auf der Reeperbahn zum Festival im September zur Showbühne. Bei dem Konzert “Nordlichter – Musik für Hamburg” treten drei der KRACH+GETÖSE Preisträger auf. Den Musikerpreis KRACH+GETÖSE vergibt die Haspa Musik Stiftung gemeinsam mit dem Verein RockCity Hamburg.

Zehnter Geburtstag: Roadshow mit Samy Deluxe

Hamburger Rapper Samy Deluxe


Ihren zehnten Geburtstag feierte die Haspa Musik Stiftung 2018 mit einer großen Roadshow durch Hamburg. Auf einer mobilen Bühne präsentierte sie ihre Förderpartner und den musikalischen Nachwuchs bei Events wie der Langen Nacht der Museen, der Altonale, dem Holstenbrauereifest und an anderen Standorten. Auf der Bühne standen Bands von KRACH+GETÖSE, die HipHop Academy, die DeluxeKidz, und viele mehr. Außerdem feierte die Stiftung eine große Geburtstagsparty mit vielen Gästen auf Kampnagel, wo die Partner ebenfalls ordentlich die Bühne rockten.

Besonderes Highlight war darüber hinaus der Botschafter Samy Deluxe. Wie die Haspa Musik Stiftung verfolgt auch der Hamburger Rapper das Ziel, Kinder und Jugendliche früh kulturell und musikalisch zu fördern und ihnen damit eine Alternative zu Computer, Handy und Social Media zu geben. Eine ideale Zusammenarbeit.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Mehr von dem Autor

Ähnliche Artikel

Letzte Beiträge

Podcast: Auf der Bank mit … Claudia Hatje und Katrin Wraage

Wie geht Führung im Tandem? Haspa-Kommunikationschefin Stefanie von Carlsburg im Talk mit einem erfolgreichen Filialleitungs-Duo

Umfrage: So nachhaltig tickt Hamburg

Geld kann viel Gutes bewirken. Der Trend zu einem nachhaltigeren Konsumverhalten erreicht das Thema Finanzen.

Corona und wir in den Haspa-Filialen

Das öffentliche Leben steht still. Die Haspa hält ihre Filialen geöffnet, um die Hamburger*innen auch weiterhin mit allen Bankdienstleistungen zu versorgen. Drei Mitarbeiter*innen erzählen, was das Virus mit ihnen, ihrem Kiez und dem Nachbarschaftsgedanken macht.