Der Chef-Banker in Jeans und Turnschuhen

Christian Schley (49) ist Filialleiter der Haspa Reeperbahn. Hier trägt der Chef Turnschuhe, wird von allen geduzt und spaziert regelmäßig über den Kiez, um mal nicht über Bankthemen zu quatschen.  Er liebt seinen Job. Dabei hatte der Banker anfangs große Bedenken.

Foto: Röer

Er berichtet von Kunden, die die Filiale Partout nicht verlassen wollen. Von Partyhorden, die die deutschlandweit am stärksten frequentierten Geldautomaten stürmen. Und von dem einen Mal, als es brenzlig für ihn wurde.  Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen den Filialleiter auf ne Buddel.

Die Folge des Mopo-Podcast “Kiez-Menschen” gibt es hier. Gleich mal reinhören.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Mehr von dem Autor

Ähnliche Artikel

Letzte Beiträge

Geschäftserfolg kennt kein Alter

Veronika Simon hat mit Anfang 50 das Modeunternehmen Invero Merino gegründet. Firmenkundenberater Niels Schröder hat sie über zehn Jahre lang begleitet.

Podcast: Auf der Bank mit … Anette Steinbrück aus dem Haspa StartUp Center

In dieser Folge sprechen wir mit Anette und zwei Existenzgründern, die sie begleitet - Simon und Chris vom Concept Store „Men’s Needs“.

www.wirwunder.de/hamburg ist das neue Portal für Spender und Spendensammler in Hamburg

Dein Projekt braucht Spenden aber du hast keine Zeit für das Fundraising? Dann ist die Spendenplattform wirwunder.de/hamburg die Lösung.