Beiträge von

Jürgen Marquardt

Eine Fahrt mit dem E-Roller

Als Jürgen Marquardt kürzlich fünf Kilometer auf seinem E-Roller aus dem Büro nach Hause fuhr, kam ihm das Thema Nachhaltigkeit in den Sinn. Aus fünf Kilometern sind vier Überlegungen geworden.

Kunden ehrlich begeistern – geht das wirklich?

Eine sehr spannende Frage, über die wir im Unternehmen oft diskutieren. Begeistern – das ist so viel mehr als die Erwartungen der Kund:innen zu erfüllen. Begeistern heißt für Vorstandsmitglied Jürgen Marquardt: aufmerksam sein und überraschen!

Personalentwicklung ist wie eine Kletterwand

Personalvorstand Jürgen Marquardt versteht Personalentwicklung wie eine Kletterwand. Was er damit meint und was das für Mitarbeitende und Führungskräfte bedeutet.

Wir in Zeiten von Corona: Digitale Nähe statt Social Distancing

Wie verändert sich unsere Arbeit während der Pandemie und in Zukunft? Wie arbeiten wir als Bank in Coronazeiten? Was macht diese Krise mit unseren Mitarbeitenden? Und was bedeutet die aktuelle Situation für ihn ganz persönlich? Vorstandsmitglied Jürgen Marquardt gibt Antworten.

Digitales Banking versus persönliche Beratung?

Muss eine Bank nur digital sein? Welche Bedeutung hat heute noch die persönliche Beratung für eine Bank und ihre Kunden? Fragen, die uns als Haspa oft gestellt werden. Vorstandsmitglied Jürgen Marquardt äußert sich in einem Gastbeitrag dazu: Warum sich digitales Banking und persönliche Beratung nicht ausschließen, sondern ineinandergreifen.